www.hogast.com Icon hogast.com Webseite office@hogast.de Icon Emailadresse +49 (0)89 / 649860-60Icon Telefonnummer Logins Icon Schliesen
myHOGAST öffnen Lieferpartner Zugang
HOGASTJOB öffnen
HOME Invoice Complete – Nutzungsbedingungen

Invoice Complete – Nutzungsbedingungen

1. „Invoice Complete“ – was ist das?

„Invoice Complete“ ist ein von der cisbox GmbH (idF „App-Betreiber“) betriebenes digitales Verrechnungstool (idF „App“), welches den Nutzern ermöglicht Rechnungen, Belege und Zahlungen anwenderfreundliche auf einem gewählten Apple-Endgerät zu bearbeiten und freizugeben.

Die HOGAST ist nicht Betreiber von „Invoice Complete“ sondern White-Label-Partner der cisbox GmbH. Diese Partnerschaft zeichnet sich durch eine enge Zusammenarbeit der Hogast und cisbox GmbH aus, welche das digitale Online-Verrechnungstools unter der eigenen Bezeichnung „Invoice Complete“ hervorgebracht hat. Die HOGAST stellt dabei den First-Level Support sicher und ist Ansprechpartner für deren Mitglieder in allen Fragen rund um diese App.

Die App bietet derzeit folgende Funktionen:

  • Automatische Synchronisation der App mit Ihrer „Invoice Complete“-Webanwendung
  • Echtzeitkontrolle Ihrer Rechnungen und Belege
  • Persönliches Dashboard mit Warnmeldungen: überfällige Rechnungen und Belege, drohende Skontoverluste, Preiserhöhungen
  • Genehmigungsworkflow für Ihre Rechnungen, Belege und Zahlungen
  • Zuordnungsvergabe in Rechnungen
  • Anzeige von Kontierungsinformationen
  • Weiterleitung von Rechnungen und Belegen per E-Mail
  • Zugang zum Online-Archiv mit all Ihrer Rechnungen und Belegen
  • Anpassung Ihrer persönlichen Einstellungen

Der Betreiber entwickelt die App kontinuierlich weiter. Künftig können beispielsweise Rechnungen und Belege mit Ihrer Geräte-Kamera aufgenommen und hochgeladen und die hierin enthaltenen Daten extrahiert werden. Die Rechnungsabwicklung und Belegsverwaltung und -organisation wird hierdurch um einen weiteren Schritt komfortabler.

2. Anwendungsbereich

2.1. Die Nutzung der App ist ausnahmslos auf Basis dieser Nutzungsbedingungen zulässig. Vorliegende Nutzungsbedingungen können durch weitere Bedingungen ergänzt, modifiziert oder ersetzt werden. Durch Aufnahme der Nutzung wird die Geltung dieser Nutzungsbedingungen in ihrer jeweiligen Fassung akzeptiert.
2.2. Wird die App von einem Unternehmen genutzt, so wird dieses durch den App-Nutzer vertreten und muss sich das Unternehmen das Handeln und Wissen dieses Nutzers bzw dieser Nutzer zurechnen lassen.

3. Leistungen

3.1. In der App werden Funktionen des Rechnungsfreigabe-Workflows sowie damit verbundene Informationen und Dokumentation (z.B. Historien) bereitgehalten, soweit diese dem Tool bzw der App bereits bekannt sind.
3.2. Der Appbetreiber ist berechtigt, den Betrieb der App jederzeit ganz oder teilweise einzustellen. Darüber hinaus wird keine Gewähr für die ununterbrochene Verfügbarkeit der App übernommen.

4. Registrierung, Passwort

4.1. Die Nutzung der App erfordert Benutzername und Passwort. Gegenwärtig ist es nicht geplant, sich über die App selbst zu registrieren oder einen Benutzeraccount anzulegen. Die Zugangsdaten orientieren sich derzeit an jenen Zugangsdaten für „Complete Invoice“ und sind somit identisch.
4.2. Die Verwendung der App setzt ein Benutzerrecht innerhalb Ihres existenten Benutzeraccounts voraus. Es ist möglich, dass Sie trotz eines aktiven Benutzeraccounts für „Complete Invoice“ nicht die Möglichkeit haben, sich an der App anzumelden.
4.3. Bei Fragen zu oder Problemen bei der Verwendung Ihres Benutzeraccounts oder bei der Anmeldung über die App wenden Sie sie sich bitte Montag – Freitag 08:30 Uhr – 12:30 Uhr und Montag – Donnerstag 13:30 Uhr – 16:30 Uhr an folgenden Support: invoice.complete@hogast.de bzw. +43 (0) 6246 8963 446.

5. Nutzungsrechte an Funktionen, Informationen und Dokumentationen

5.1. Die Nutzung der innerhalb der App zur Verfügung gestellten Informationen und Dokumentationen unterliegen den gesondert vertraglich vereinbarten Bedingungen .
5.2. Der App-Betreiber räumt dem Nutzer ein nicht ausschließliches und nicht übertragbares Recht ein, die in der App überlassenen Funktionen, Informationen und Dokumentationen in dem Umfang zu nutzen, wie dies vereinbart oder, falls nichts vereinbart ist, wie es dem mit der Bereitstellung und Überlassung durch den App-Betreiber verfolgten Zweck entspricht.

6. Geistiges Eigentum

6.1. Ungeachtet der besonderen Bestimmungen in Ziffer 5 dieser Nutzungsbedingungen dürfen Informationen, Markennamen und sonstige Inhalte der App ohne vorherige schriftliche Genehmigung des App-Betreiber weder verändert, kopiert, vervielfältigt, verkauft, vermietet, genutzt, ergänzt oder sonst wie verwertet werden.
6.2. Außerhalb der hierin ausdrücklich eingeräumten Nutzungsrechte oder sonstiger Rechte, werden dem Nutzer keine weiteren Rechte gleich welcher Art, insbesondere an dem Firmennamen und an gewerblichen Schutzrechten wie Patenten, Gebrauchsmustern oder Marken eingeräumt, noch trifft den App-Betreiber eine entsprechende Pflicht, derartige Rechte einzuräumen.
6.3. Soweit der Nutzer innerhalb der App Ideen und Anregungen hinterlegt, darf der App-Betreiber diese zur Entwicklung, Verbesserung und zum Vertrieb der Produkte aus seinem Portfolio unentgeltlich verwerten.

7. Pflichten des Nutzers

7.1. Der Nutzer darf bei Nutzung der App nicht
– mit seinem Nutzungsverhalten gegen die guten Sitten verstoßen;
– gewerbliche Schutz-, Urheber-, Persönlichkeits-, Eigentumsrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen;
– Inhalte mit Viren, sog. Trojanischen Pferden oder sonstige Programmierungen, die Software beschädigen können, übermitteln;
– Hyperlinks oder Inhalte eingeben, speichern oder senden, zu denen er nicht befugt ist, insbesondere wenn diese Hyperlinks oder Inhalte gegen Geheimhaltungsverpflichtungen verstoßen oder rechtswidrig sind; oder
– Werbung oder unaufgeforderte E-Mails (sogenannten „Spam“) oder unzutreffende Warnungen vor Viren, Fehlfunktionen und dergleichen verbreiten oder zur Teilnahme an Gewinnspielen, Schneeballsystemen, Kettenbrief-, Pyramidenspiel- und vergleichbaren Aktionen auffordern.

7.2. Der App-Betreiber darf den Zugang zu der App jederzeit sperren, insbesondere wenn der Nutzer gegen seine Pflichten aus diesen Bedingungen verstößt.

8. Hyperlinks

Die App kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Der App-Betreiber übernimmt für die Inhalte dieser Webseiten weder eine Verantwortung noch macht der App-Betreiber sich diese Webseiten und ihre Inhalte zu eigen, da der App-Betreiber die verlinkten Informationen nicht kontrolliert und für die dort bereit gehaltenen Inhalte und Informationen auch nicht verantwortlich ist. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers.

9. Haftung, Viren

9.1. Jegliche Haftung vom App-Betreiber für, aber nicht limitiert auf Folgeschäden ist ausgeschlossen, soweit nicht z.B. nach dem Produkthaftungsgesetz, wegen Vorsatzes, grober Fahrlässigkeit, wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder Gesundheit, wegen der Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie, wegen arglistigen Verschweigens eines Mangels oder wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten zwingend gehaftet wird. Der Schadensersatz wegen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren, und nachweislichen Schaden begrenzt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt.
9.2. Obgleich sich der App-Betreiber stets bemüht, die App virenfrei zu halten, garantiert der App-Betreiber keine Virenfreiheit. Vor dem Herunterladen wird der Nutzer zum eigenen Schutz sowie zur Verhinderung von Viren auf der App für angemessene Sicherheitsvorrichtungen und Virenscanner sorgen.
9.3. Eine Änderung der Beweislast zum Nachteil des Nutzers ist mit den vorstehenden Regelungen in den Ziffern 9.1 und 9.2 nicht verbunden.

10. Datenschutz

Der App-Betreiber erfasst über die App personenbezogene Daten. Deren Umfang, Zweck und weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung zur App.
11. Nebenabreden, Gerichtsstand, Anwendbares Recht
11.1. Nebenabreden bedürfen der Schriftform.
11.2. Gerichtsstand ist Solingen.
11.3. Die App wird vom App-Betreiber betrieben und verantwortet. Die App berücksichtigt die Anforderungen des jeweiligen Landes, in dem die verantwortliche Gesellschaft ihren Sitz hat (Deutschland). Der App-Betreiber übernimmt keine Verantwortung dafür, dass bereitgestellte Funktionen und Informationen der App auch an Orten außerhalb des betreffenden Landes genutzt oder darin enthaltene Informationen abgerufen werden können und dürfen. Wenn Nutzer von Orten außerhalb des betreffenden Landes auf die App zugreifen, sind sie ausschließlich selbst für die Einhaltung der nach dem jeweiligen Landesrecht einschlägigen Vorschriften verantwortlich. Der Zugang und die Nutzung der App aus Ländern, in denen der Zugang rechtswidrig ist, ist nicht gestattet.
11.4. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

office@hogast.at T: +49 (0)89 / 649860 60
F: +49 (0)89 / 649860 80

Fragen zu Ihrer Mitgliedschaft oder möchten auch Sie von den Angeboten der HOGAST profitieren? Kontaktieren Sie uns einfach und unverbindlich.

office@hogast.de